Was können wir wissen?

Können wir wissen, was wir unbedingt wissen müssen?

„Was ist Wahrheit?“, fragte Pilatus, als er Jesus verhörte. Gibt es überhaupt eine für alle gültige Wahrheit? Das ist eine zentrale Frage dafür, wie wir die Welt grundsätzlich sehen. Und hier gibt es sehr unterschiedliche Antworten. Hinter der Wahrheitsfrage verbergen sich weitere wichtige Themen, die die Wissenschaft, Philosophie, Ethik, Literatur, aber auch unser tägliches Leben betreffen: Was kön-nen wir überhaupt wissen? Wie ist das Verhältnis von Glauben und Denken?
Die Autoren Gooding und Lennox gehen in ihrem Buch diesen Fragen nach: Ist wirk-liche Erkenntnis möglich, und welche Grenzen hat sie? Sie gehen auch auf die post-moderne Debatte des Wahrheitsrelativismus ein. Dabei wird deutlich, dass es nicht nur um die Frage geht, was Wahrheit ist, sondern auch darum, wer die Wahrheit ist.
Dies ist das zweite Buch der Reihe „Die Suche nach Wirklichkeit und Bedeutung“, die den großen Fragen der Weltanschauungen nachgeht. Dabei hören die Autoren auf die Bibel als Gottes Offenbarung sowie auf andere führende Stimmen unserer Zeit.

448 S., gebunden
Format 15,1 x 22,8 cm
ISBN 978-3-86353-698-5

24,90 

Auf den Wunschzettel
Auf den Wunschzettel
Mengenrabatt: 
* Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise inkl. MwSt., zzgl.  
Liefer- und Versandkosten
Die Lieferzeit beträgt 2 - 3 Tage.
© 2020 Daniel Verlag. Alle Rechte vorbehalten. Design und Programmierung:  
ideegrafik Kreativagentur GmbH
usercartpushpincross